FANDOM


Das Geständnis des Lordregenten ist eine Aufnahme, die in Dishonored gefunden werden kann. Darin gibt Hiram Burrows zu, die Seuche absichtlich nach Dunwall eingeschleppt zu haben.

InhaltBearbeiten

Die Erklärung ist ganz einfach, es war nicht mein Fehler. Mein Plan zur Ausmerzung der Armen hätte uns von diesen Schmarotzern befreit, die ihre Tage im Schmutz und Suff verbringen, obdachlos und ohne Arbeit, um Geld bettelnd, für das unsereins hart schuften muss.

Und der Plan war einfach: die infizierten Ratten vom pandyssianischen Kontinent zu holen und sie auf die Armen loszulassen. Funktionierte ausgezeichnet. Anfangs. Doch die Ratten entwickelten ein Eigenleben, versteckten sich vor den Rattenfängern und vermehrten sich alarmierend schnell. Bald spielte es keine Rolle mehr - reich, arm- alle sind krank geworden.

Und dann begannen die Leute, Fragen zu stellen. Die Kaiserin beauftragte mich, herauszufinden, ob eine fremde Macht hinter der Rattenplage steckte. Ich wusste: Die Wahrheit würde herauskommen. Es gab keinen anderen Weg, als sie zu beseitigen und selbst die Macht zu übernehmen. Sie musste sterben. Sie musste einfach sterben.

Eine Kaiserin zu töten ist kein leichtes Unterfangen, aber so konnte ich die Seuche mit uneingeschränkter Macht angehen. Quarantäne! Abschiebung der Kranken! Aber es gibt immer eine törichte Mutter, die nach ihrem verlorenen Kind sucht, oder einen tumben Arbeiter, der seine verschwundene Frau vermisst. Und dann wird die Quarantäne gebrochen!

Aber mein Plan hätte doch funktioniert! Er wäre aufgegangen! Wenn, wenn nur jeder die Befehle befolgt hätte!

FundortBearbeiten

In einem Safe im Schlafgemach des Lordregenten im Dunwall Tower. Die Aufnahme ist Bestandteil der nicht-tödlichen Eliminierung des Lordregenten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki