FANDOM


Die Kanalisation von Dunwall ist ein Buch, das in Dishonored und The Brigmore Witches gefunden werden kann. Es beschreibt die Gegebenheiten der Kanalisation unter der Stadt.

InhaltBearbeiten

(Auszug aus einer historischen Abhandlung über die Architektur von Dunwall)

Viele Generationen lang erfüllten die Aquädukte und Tunnel unter Dunwalls Oberfläche eine Reihe von Aufgaben.

In den frühesten Tagen der Stadtgeschichte dienten zahlreiche Primärkanäle zu Hochwasserzeiten der Ableitung des Flusswassers. Eine Weile pflegten wohlhabende Edelleute unterirdische Wasserstraßen in Auftrag zu geben, mit denen sie ihr Anwesen vom Wrenhaven und seinen Zuflüssen erreichen konnten. Im Laufe der Jahre trafen diese Tunnel aufeinander, manchmal absichtlich, manchmal zufällig.

Das Tunnelsystem weist eine bewegte Vergangenheit auf. Wie jedes Schulkind weiß, machten die Rebellen während des Morley-Aufstands ausgiebig von der Kanalisation Gebrauch. Viele populäre Kneipenlieder erzählen von Liebespaaren, die Ruhe in den eher sauberen Zugängen finden, in die der Wind frische Luft vom Fluss hineinbläst. Weniger erfreulich sind hingegen Banden- und Schmuggleraktivitäten. Auch soll der derzeitige Kaiserliche Meisterspion Hiram Burrows ein Netzwerk von Informanten aufgebaut haben, das die Kanalisation wie seine Westentasche kennt.

Bis vor Kurzem litten die älteren Tunnel unter wiederholten Zusammenbrüchen und erzeugten dabei Krater, die ganze Straßenzüge in den Abgrund rissen. Das derzeitige System leidet kaum noch an solchen Problemen, seit die Kanalisation unter der Herrschaft von Kaiser Euhorn Kaldwin I. im Auftrag des städtischen Planungsdezernats verstärkt und ausgebaut wurde.

FundortBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki