FANDOM


Die Litanei der weißen Klippe ist ein Buch, das in Dishonored gefunden werden kann. Es enthält eine Niederschrift einer berühmten Rede eines Oberaufsehers.

InhaltBearbeiten

"[Auszug aus einer Schriftreihe von Aufseheranrufungen, verfasst von Oberaufseher Abram Templeton]

Und ich sage euch, Brüder: Hier stehen wir als gerechte Kraft gegen die wachsende Finsternis. Hier verbünden wir uns gegen die Geister des Unbekannten, die uns schreiend in die Nacht hinauszerren wollen, damit wir nie mehr zu unserer Heimat, zu unseren Familien zurückkehren können! Zusammen werden wir ein Hirtenstab für die sein, die sich von der Herde entfernen, hin zur nebligen grauen Ödnis des Outsiders. Wir werden mit unseren tugendhaften Handlungen ein helles Feuer entfachen, sodass andere sich nicht verirren. Und die, die sich dafür entscheiden in die Ferne zu ziehen, weit über die Mauern unserer Heimat hinaus, werden wir rasch niederschlagen, noch bevor sie die Herzen ihrer Nachbarn mit Zweifeln und Merkwürdigkeiten füllen können."

FundortBearbeiten

Hinterhof des Büros des Oberaufsehers.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki