FANDOM


Du fehlst uns ist eine geschriebene Notiz, die in Dishonored gefunden werden kann. Ein Aufseher übermittelt darin einem Kameraden eine Nachricht von dessen Eltern.

InhaltBearbeiten

Lieber Harold,

normalerweise mache ich so etwas nicht, aber ich habe einen Brief gefunden, den deine Eltern geschickt haben, als du zum ersten Mal zur Weißen Klippe gebracht wurdest. Vergiss unsere Regeln nicht, die dir die Entscheidung ersparen, dich mit ihnen in Verbindung zu setzen. Wir können uns nicht länger unter denen bewegen, die wir beschützen.

"... wenn Sie ihm wenigstens den Brief vorlesen würden. Auch wenn Ihre Beweggründe richtig sein mögen, wissen wir, dass er in diesem Augenblick bestimmt sehr große Angst hat und wir nicht für ihn da sein könne.

Lieber Sohn, du fehlst uns. Es tut uns sehr leid, dass wir gerade nicht zu dir kommen können, um dich zu holen, wo du auch immer sein magst. Sei stark, Sohn. Wir wissen, dass du deinen Weg gehen wirst. Bitte vergiss uns nicht und versuche uns zu finden, wenn du wieder frei bist.

In Liebe,
Mama und Papa"



FundortBearbeiten

Bei den Quartieren der Aufseher im Hinterhof des Büros des Oberaufsehers

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki