FANDOM


Erzählungen für Kinder ist ein Buch, das in Dishonored gefunden werden kann. Es enthält Lieder und Reime für Kinder.

InhaltBearbeiten

(Auszug aus einer Sammlung lehrreicher Geschichten für Kinder)

Man sagt, dass Jimmy Whitcomb Riley,
ein Kämpfer war, Freunde nannten in Smiley.
Die Straßen hinauf und hinab er rannte,
freimütig zu allerlei Verbrechen sich bekannte.

Er hing ab auf der Bottle Street mit üblen Typen,
warf Steine in Fenster, wovor andere sich hüten.
Begannen Schlägereien, flohen und versteckten sich dann,
hielten den Bauch sich vor Lachen, an sie kam keiner heran.


Smiley liebte Speis und Trank tagsüber gar sehr,
das Prügeln und Krakeelen bei Nacht fast noch mehr.
Betrunken und allein fiel er in einen Schlummer,
auf der Brücke am John Clavering ganz ohne Kummer.

Als er erwachte, etwas Sonderbares er fand,
seltsamer als ein Wolfshund- Musikant.
Ein blauer Hexenfisch war er geworden, ganz rar,
und wusste nur noch, dass sein Name Smiley war.

Man singt noch heut' über Jimmy Whitcomb Riley Lieder,
doch gesehen hat man ihn danach nie wieder.
Doch er schwamm hinauf und hinab, fragt ihr mich,
trank Wasser aus dem Fluss und schrie "Warum ich?"

FundortBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki