FANDOM



350px-LordRegent.jpg

Hiram Burrows bzw. Lord Regent

Hiram Burrows, der ehemalige Kaiserliche Meisterspion, kam nach der Ermordung der Kaiserin an die Macht und regiert Dunwall mit eiserner Hand.
- Beschreibung auf der Dishonored Website [1]

Hiram Burrows, der ehemalige Meisterspion, nahm nach dem Attentat auf Jessamine Kaldwin den Posten des Lordregenten ein.

HandlungBearbeiten

Burrows ist ein Ordnungsfanatiker und verabscheut alles, was der Ordnung und dem System trotzt. Er importierte infizierte Ratten aus Pandyssien, um die ärmeren Schichten Dunwalls gezielt mit der Seuche anzustecken und sie dann auszulöschen. Die Kaiserin stellte sich jedoch gegen seine geplanten Maßnahmen und die Ratten vermehrten sich unkontrolliert.

Dass er die Kontrolle über die Seuche verloren hatte und der Widerstand der Kaiserin gegen seine Pläne machten  Burrows wahnsinnig. Schließlich heuerte er Daud an, um die Kaiserin zu töten und Emily Kaldwin zu entführen. Danach ging er in seiner Position als Lordregent mit voller Härte gegen die Opfer der Seuche vor. Jedem, der Anzeichen der Krankheit zeigt, drohte der Tod oder die Verbannung in den Überschwemmten Bezirk .

GalerieBearbeiten

Referenzen Bearbeiten

  1. http://www.dishonored.com/#/the-isles/know-your-enemies


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki