Fandom

Dishonored Wiki

Lady Boyles letzte Feier

635Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

2013-07-02 00008.jpg

Runen

3

Knochenartefakte

2

Outsider Schreine

1

Sokolovs Gemälde

2

Münzen

StartinformationBearbeiten

Du fandest heraus: Lady Boyle ist die größte Unterstützerin des Lordregenten. Aber drei Frauen der Familie Boyle sind als Lady Boyle bekannt: die Frau des verstorbenen Lord Boyle und ihre Schwestern. Sokolov weiß nicht, welche es ist, da er unter besonderen Umständen nur den Rücken einer Lady Boyle gemalt hat. Du wirst am Abend eines vornehmen Maskenballs zum Anwesen der Boyles geschickt, um herauszufinden, welche Lady Boyle auszuschalten ist.

HandlungBearbeiten

Aus dem Verhör von Anton Sokolov geht hervor, dass der Lordregent von seiner Geliebten, einer der Boyle Schwestern, finanzielle Unterstützung erhält. Diese veranstaltet kurz darauf einen Maskenball. Corvo Attano macht sich auf den Weg, die Feier zu infiltrieren und Lady Boyle aus dem Weg zu schaffen.

Es gibt mehrere Weg, um in das Anwesen der Boyles zu gelangen. Corvo kann sich entweder mit Hilfe seiner übernatürlichen Fähigkeiten Zugang zum Anwesen verschaffen, oder, sofern er eine Einladung besitzt, das Haus durch den Haupteingang betreten. Eine Einladung zur Feier der Boyles kann man in der Mission Das Haus der Freuden im Tresor von Bunting finden. Alternativ kann der Spieler eine Einladung an sich nehmen, die einem der Gäste vor dem Eingang vom Wind davon geweht wird. Ist Corvo im Anwesen angelangt, so muss er die richtige Lady Boyle identifizieren. Jede der Boyle Schwestern trägt das gleiche Kostüm, nur mit unterschiedlicher Farbgebung. Es gibt auch hier mehrere Möglichkeiten, die richtige Schwester ausfindig zu machen. Hinweise erhält man durch die Tagebücher der Boyles im ersten Stock des Anwesens, von Timothy Brisby, Miss White oder durch das Herz.

Ist Lady Boyle identifiziert und ausgeschaltet, verlässt Corvo das Anwesen auf dem Weg zu Samuel Beechworth, der ihn zurück zum Hound Pits Pub fährt.

BesonderesBearbeiten

  • Ist man in der Mission Das Haus der Freuden in den Tresor von Bunting eingebrochen und hat seine Einladung zur Feier genommen, dann wartet dieser vor dem Haupteingang des Anwesens. Er erscheint ohne Kostüm und Maske, da er seine Einladung nicht hat.
  • Man kann die ehemalige Wohnung von Vera Moray finden. Dort ist auch ein Outsider Schrein. Auf der ausgerissen Tür der Wohnung ist der Schriftzug "GO AWAY! he doesn't live here anymore!" auf Deutsch "Geh weg! Er lebt hier nicht mehr!" zu finden.
  • Spricht man Ramsey, einen Gast der Feier, öfters an, so geht dieser zur Wache am Haupteingang und gibt ihr Bescheid. Danach kommt diese Wache zu Corvo. Man hat die Wahl sich als betrunken zu stellen oder Treavor Pendleton als seinen Namen zu nennen.
  • Bestiehlt man zu viele Zivilisten in der Anwesenheit der Stadtwache oder der Aufseher, werden diese Corvo angreifen.
  • Auch wenn man die Namen der Boyles errät, erhält Corvo nicht das versprochene Boyle Medaillon.

TriviaBearbeiten

  • Die Feier findet am 28. Tag des 7. Monats statt (Monat der Größten Kälte).


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki