Fandom

Dishonored Wiki

Lichtwand

634Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
2013-06-21 00005.jpg

Eine Lichtwand beim John Clavering Boulevard

Die Lichtwand ist Teil der Sicherheitstechnik, die von Anton Sokolov entwickelt wurde. Sie wird häufig zur Sicherung abgesperrten Bezirken in Dunwall verwendet.

FunktionsweiseBearbeiten

An einem Durchgang oder Tor werden am Rand zwei Teslaspulen aufgebaut, zwischen denen sich der Durchgang befindet. Am Kopf der Konstruktion befindet sich ein Sensor, der Tiere, Personen und Gegenstände in der Nähe überprüft. Ist eine Person autorisiert, so kann sie die Lichtwand ohne Gefahr durchqueren, dabei erklingt ein kurzer Bestätigungston.

Ist die Person nicht autorisiert, so wird die Spannung der Teslaspulen erhöht, sodass die Luft keinen Isolator mehr bildet. Die Folge ist ein Stromfluss zwischen den beiden Spulen, wobei Lebewesen aufgrund ihrer Leitfähigkeit vom Strom durchflossen werden und dabei sterben. Die Verbrennung erfolgt in Sekunden, der Körper löst sich vollständig auf.

Kurz vor dem Durchtreten einer Lichtwand durch unautorisierte Personen erklingt ein anhaltender Alarmton, der erst abklingt, wenn die Person sich entfernt oder durch die Lichtwand tritt. Durch diesen Ton kann man testen, ob die Lichtwand noch aktiv ist.

EnergiequelleBearbeiten

Die Lichtwand wird von Walöl betrieben, welches sich in standardisierten Walöltanks befindet. Entfernt man diesen Tank, erklingt ein kurzer Ton und die Lichtwand ist ausgeschaltet.

ManipulationBearbeiten

Die Lichtwand lässt sich mit einem Kabelwerkzeug manipulieren, sodass Corvo Attano und andere, neutrale Personen gefahrlos durch die Lichtwand gehen können. Gegner und Tiere werden von der Lichtwand dann jedoch getötet. Die Konfiguration lässt sich auch mit entsprechendem Ingenieurswissen, wie es etwa Piero Joplin und Anton Sokolov besitzen, einstellen.

TriviaBearbeiten

  • Befindet sich ein autorisiertes und ein unautorisiertes Objekt in einer Lichtwand, so werden beide verbrannt.
  • Schlägt Corvo Attano mit seinem Schwert in eine Lichtwand, so aktiviert sich diese und es entsteht Asche, obwohl kein Material vorhanden ist, dass zu Asche gewandelt werden kann.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki