FANDOM


Slaughterhouse1

Der Außenbereich des Schlachthauses

Das Rothwild-Schlachthaus wurde von Bundry Rothwild gegründet und befindet sich in der Schlachthausreihe. Es ist eines der ersten Schlachthäuser in Dunwall und beinhaltet einiges von Anton Sokolovs Sicherheitstechnologie. Das Schlachthaus schlachtet Wale, um an Walöl und Walfleisch zu gelangen.

The Knife of DunwallBearbeiten

Während Daud das Schlachthaus infiltriert, findet ein Arbeiterstreik statt, worauf hin sich das Personal des Schlachthauses in Arbeiter und Fleischer spaltet. Letztere sind Gefolgsmänner von Bundry Rothwild und stoßen die Arbeiter aus oder töten sie teilweise.

TriviaBearbeiten

  • Walfleisch aus dem Rothwild-Schlachthaus wird in Dosen verpackt und als Lebensmittel verkauft.

GalerieBearbeiten