FANDOM


Vermisste Frauen und die Golden Cat ist ein Buch, das in Dishonored gefunden werden kann. Es handelt sich um einen Kriminalroman mit der Golden Cat als Schauplatz.

InhaltBearbeiten

[Auszug aus einem Kriminalroman, der sich um die Golden Cat dreht]

Mister Arrowhoff,

sollten Sie meine Schwester ausfindig machen, so versichere ich Ihnen, dass meine Familie die Mittel besitzt, um Sie und Ihre Mitarbeiter dafür zu belohnen. Sie kennen ihren Namen und ihr Aussehen, Sie wissen alles, was wir über ihre ersten Wochen in Dunwall wissen, bevor Patrizia aufhörte, mir zu schreiben.

Da wäre jedoch noch ein weiteres Detail, das ich Ihnen nur zögerlich mitteile, weil es so unglaublich klingt.

Es gibt in Dunwall ein Etablissement namens Golden Cat. Ein Badehaus, so glaube ich, auch wenn manche sagen, es sei ein Bordell. Für mich ist es unwahrscheinlich, dass Patrizia mit so einem Ort in Verbindung gebracht werden könnte, aber ich wäre nachlässig, würde ich Ihnen diese Information nicht mitteilen. Kurz vor ihrem letzten Brief sagte der Cousin eines alten Freundes, dass er sah, wie Patrizia dort aufgetreten sei: Sie habe gesungen und die Harfe gespielt.
Vielleicht ist die Spur falsch, aber bitte gehen Sie ihr nach.

Zu guter Letzt: Sollte Ihre Suche in der Stadt nicht bis zum Monat des Windes von Erfolg gekrönt sein, werde ich selbst aus Morley anreisen, um mir einen neuen Geschäftspartner zu suchen.

Hochachtungsvoll,

Maddison Kanebright

FundortBearbeiten

Im Dachgeschoss der Golden Cat

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki