FANDOM


Der Wachturm ist Teil der von Anton Sokolov entwickelten Sicherheitstechnologie.

FunktionsweiseBearbeiten

Der Wachturm besteht aus einem hohen Gerüst, das den aktiven Teil des Turms hält. Am oberen Ende der Konstruktion befindet sich ein Suchscheinwerfer, der automatisch die umliegende Gegend absucht und bei entdeckten Feinden jeweils 3 große Brandbolzen hintereinander abfeuert. Der Scheinwerfer wird dabei rot und ein unüberhörbares Alarmsignal ertönt. Die Maschine wird mit einem Walöltank neben dem Scheinwerfer betrieben. Daneben befindet sich jedoch auch die Schalttafel, die man mithilfe eines Kabelwerkzeuges manipulieren kann.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki